Besonders seine wohlwollende, ruhige, aber trotzdem witzige und motivierende Art mit den Kindern umzugehen, hat mich beeindruckt. Thomi war von Anfang an eine grosse Hilfe und konnte mich stets kompetent unterstützen. Er hat mir sehr differenzierte Rückmeldungen zu meinen Lektionen und meiner Art zu unterrichten gegeben, die mir grosse Fortschritte ermöglicht haben.

Lea Rubatscher,

Studentin PH Schwyz

An Thomi Eichhorn schätze ich sein fröhliches und geduldiges Wesen.

Er kann auf jeden Menschen mit seiner offenen Art sehr gut eingehen und sein Optimismus ist sehr ansteckend.

Eine seiner Stärken ist es sicher auch, mit seiner empathischen Art gut zu zuhören und mit seinen reichen Lebenserfahrungen hilfreiche Tipps zu geben.

Nicole Ochnser, Dozentin

Pädagogische Hochschule Schwyz

Die Grundlage für ein gutes Coaching ist die ausführliche Klärung des Anliegens und den Auftrag für das Coaching. Es werden konkrete Ziele formuliert und Erwartungen abgestimmt.

Ganz wichtig ist die Fähigkeit des Coaches - gut zuhören können. In der Person von Thomi Eichhorn finden Sie alle diese Voraussetzungen.

Beat Ehrler, Schulleiter